Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Dienstag, 24. Oktober 2017 , 16:00 Uhr

Textildruck-Workshop

Donnerstag, 26. Oktober 2017 , 14:00 Uhr

Basteln mit Natur im Himmelbeet

Dienstag, 31. Oktober 2017 , 16:00 Uhr

Textildruck-Workshop

Donnerstag, 02. November 2017 , 14:00 Uhr

Basteln mit Natur im Himmelbeet

Gesundheitsberater/in werden!

Für das Projekt "Bewegungs- und Gesundheitsförderung für junge Familien im Quartier Pankstraße" werden interessierte Mütter und Väter gesucht, die sich zu Gesundheitsberaterinnen und - beratern ausbilden lassen möchten.

Informationsveranstaltung: 22. August 2012 um 14 Uhr im Veranstaltungsraum des Quartiersmanagements Pankstraße, Adolfstr. 12 in 13347 Berlin.

 

 

Informationen zur Qualifizierung:

Kursdauer: 11. September bis 16. November 2012, dienstags und freitags von 9 bis 13 Uhr (insgesamt 16 Vormittage)

Kursinhalte: Gesunde Ernährung und Bewegung für Ihre Familie sowie die Beratung anderer Menschen (in deutscher und türkischer Sprache)

Ort: Veranstaltungsraum des Quartiersmanagements Pankstraße, Adolfstr. 12 in 13347 Berlin.

Kosten und Abschluss: Der Kurs ist kostenlos; eine regelmäßige Teilnahme ist verbindlich; nach Abschluss erhalten Sie ein Kurszertifikat.

Träger: ZAGG GMBH, im Auftrag des Quartiersmanagements Pankstraße.

Informationen und Anmeldung: Im Büro des Quartiersmanagements Pankstraße, Prinz-Eugen-Str. 1 in 13347 Berlin.

 

Die Projektidee:

In einem Ausbildungsprogramm werden 15 interessierte Mütter und Väter zu Gesundheitsberatern/-innen fit gemacht, um möglichst früh auf ein gesundes Ernährungs- und Freizeitverhalten von Kindern und Jugendlichen einwirken zu können. Diese Personen werden anschließend durch eine aufsuchende Beratungsarbeit als Multiplikatoren/-innen aktiv. Damit von den positiven Erfahrungen aus den anderen Berliner Projekten profitiert werden kann, werden die Multiplikatoren/-innen aus den anderen Bezirken direkt mit eingebunden, so dass in der Anfangsphase die Maßnahmen und Beratungen zu Zweit – im "Duo" – angeboten werden.

"Bewegungs- und Gesundheitsförderung für junge Familien" ist ein Quartiersfonds 3 - Projekt und wird gefördert durch die Europäische Union, die Bundesrepublik Deutschland und das Land Berlin im Rahmen des Programms "Zukunftsinitiative Stadtteil" Teilprogramm "Soziale Stadt".

Weitere Informationen zum Projekt "Bewegungs- und Gesundheitsförderung für junge Familien" erhalten Sie im Quartiersmanagement Pankstraße bei Frau Markus oder beim Zentrum für angewandte Gesundheitsförderung und Gesundheitswissenschaften - www.zagg.de.