Newsletter des Quartiersmanagements Pankstraße

 

Quartiersmanagement Pankstrasse | Prinz-Eugen-Str. 1 | 13347 Berlin | Telefon: 030 74 74 63 47 | Fax: 030 74 74 63 49 | Email: qm-pank@list-gmbh.de | Web: www.pankstrasse-quartier.de

Aktuelles

Neue Projekte im QM Pankstraße

In den vergangenen Wochen gab es drei Ausschreibungen für Projekte im Gebiet des Quartiersmanagement Pankstraße, für die bereits z.T. neue Träger*innen gefunden wurden. Finanziert werden sie über den Projektfonds aus dem Programm "Soziale Stadt". Zukünftig wird das Projekt "Kreative Höfe im Quartier" dazu beitragen, den Zugang zu Kunst- und Kulturangeboten für die breite Bewohnerschaft zu öffnen und dabei die Kunst- und Kulturschaffenden mit den Bürger*innen im Quartier zu vernetzen. Das zweite Projekt, "Aktivierung, Qualifizierung und Mitarbeit von Eltern", soll die Kompetenzen von Eltern im Bereich Erziehung und Bildung ihrer Kinder stärken und sie motivieren ihre Kinder bei diesen Themen zu begleiten. Informationen zu dem Projekt "Kampagne für soziale Veranwortung" gibt es demnächst auf unserer Website.

Teilnahme am Weddingorchester - 5. September

Meldet Euch an und seid dabei: Im Rahmen des 20-jährigen Jubiläums von "Soziale Stadt" plant das Quartiersmanagement Pankstraße in Zusammenarbeit mit Kooperationspartner*innen und Musiker*innen aus dem Quartier am 05. September 2019 ab 15.30 Uhr ein Kiezkonzert auf dem Nettelbeckplatz. Zum Programm gehören neben ausgewählten Stücken u. a. von Edvard Grieg und Ludwig van Beethoven auch türkische Lieder zum Mitsingen. Bringt einfach Eure Instrumente oder Eure Stimme mit. Zur Vorbereitung können die Noten und Liedtexte heruntergeladen werden. Nähere Informationen gibt es hier.

 

Neuigkeiten über das Quartier erhalten sie stets über den QM Newsletter

Termine

Africa Youth Day - 11. August 

Junge Künstler*innen präsentieren am 11. August 2019 zwischen 10 und 18 Uhr auf einer Bühne auf dem Leopoldplatz in Berlin - Wedding nicht nur ihr Können - sondern inspirieren das Publikum zur eignen Potentialentfaltung. Zwischen den vielfältigen Auftritten werden interessante Projekte von Jugendlichen vorgestellt. Auf dem Festival bieten Organisationen verschiedene themenbezogene Workshops und andere Veranstaltungen an. Der Africa Youth Day wird durch den Aktionsfonds unterstützt. Mehr

PankeParcours - 31. August 

Am Samstag, den 31. August 2019, feiern wir beim sechsten Panke Parcours mit. An 14 Spielorten entlang der Panke gibt es Konzerte, Führungen, DJ-Sets, Performances, Theater, Workshops und vieles mehr. Überall entlang der Strecke gibt es leckeres Essen und kühle Getränke! Auch das QM Pankstraße ist mit den Projekten "Kiez(T)raum" und "Motivation für jugendliche im öffentlichen Raum" dabei. Weitere Infos zum Programm gibt es demnächst hier.

Ausschreibungen/Wettbewerbe/Ideenaufrufe

Zweiter Ideenwettbewerb von Re-Use Berlin startet 

Die Initiative Re-Use Berlin, die 2018 unter dem Motto "Wiederverwenden statt Wegwerfen" gestartet ist, wird in diesem Jahr fortgesetzt. Zum Auftakt der diesjährigen Aktivitäten ruft Umweltsenatorin Regine Günther alle Berliner*innen zum zweiten Ideenwettbewerb für die Wiederverwendung von Gebrauchtwaren auf. Mitmachen können Menschen aller Alters- und Berufsgruppen; Einzelpersonen, Teams, Organisationen, Institutionen und Unternehmen. In allen Branchen und Institutionen können Waren wiederverwendet, Produktkreisläufe neu gedacht und Abfälle vermieden werden. Upcycling-Anleitungen sind ausdrücklich nicht gesucht. Mehr

Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung schreibt erste Runde der Fördersäule 1 für 2020 aus

Es ist wieder so weit: Ab sofort können Anträge in der Fördersäule 1 des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung gestellt werden. In der Fördersäule 1 werden künstlerische Bildungsprojekte über einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten mit 5.001 bis 23.000 Euro gefördert. Förderwürdige Projekte zeichnen sich durch ihre aktive künstlerische und inhaltliche Beteiligung von Berliner Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (bis 27 J.) aus. In jedem Projekt arbeitet mindestens ein*e Kunstpartner*in (Künstler*in, freie Gruppe, Kultureinrichtung) mit mindestens einer Bildungs- und/oder Jugendeinrichtung (Schule, Kita, Jugendclub, u.a.) zusammen. Mehr

9. Aktionstag WORLD CLEANUP DAY BERLIN 

Die Vermüllung unseres Planeten nimmt immer weiter zu. Der Handlungsbedarf ist groß, sowohl auf globaler als auch lokaler Ebene. Als offizieller Veranstalter des 9. Aktionstags ruft wirBERLIN im Rahmen des WORLD CLEANUP DAY BERLIN am 20./21. September 2019 alle Bürger*innen auf, selbst aktiv zu werden, damit unsere Stadt schöner und lebenswerter wird. Macht mit - ob mit Freunden, Nachbarn oder Kollegen, sicherlich findet ihr Mitstreiter*innen, die einen Ort durch eine Putz-, Pflanz- oder Aufräumaktion attraktiver gestalten wollen. Anmeldeschluss für die Bereitstellung von Cleanup-Materialien: 6. September 2019. Infos und das Anmeldeformular findet ihr hier.

Busfahrer*innen in Berlin gesucht!

Sie nutzen Busse und Bahnen? Vielleicht wollen Sie ja auch selbst einen Bus durch Berlin fahren?! Dann bewerben Sie sich bei der BT Berlin Transport GmbH. Das Tochterunternehmen der BVG stellt nicht nur Busfahrer*innen ein, sondern bildet sie auch aus. Gezahlt wird - wie bei der BVG - nach TV-N Berlin Entgeltgruppe 5 (bzw. 4 bei Ausbildung). Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz mit Nacht-, Sonn- und Feiertagszuschlägen bei durchschnittlich 39 Stunden pro Woche. Bewegen Sie Berlin und seine Menschen durch unsere Stadt! Weitere Informationen finden Sie hier.

 

TAUSCHEN SIE SICH AUS!

Verfolgen, posten und kommentieren Sie die neuesten Nachrichten aus dem Quartier Pankstraße auf twitter & Facebook.

MACHEN SIE MIT!

Tragen Sie die neuesten Veranstaltungen in den Veranstaltungskalender des QM Pankstraße ein.

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.

Hier können Sie Ihre Daten ändern oder sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen:
http://www.pankstrasse-quartier.de/index.php?id=1683&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###