Newsletter des Quartiersmanagements Pankstraße

 

Quartiersmanagement Pankstrasse | Prinz-Eugen-Str. 1 | 13347 Berlin | Telefon: 030 74 74 63 47 | Fax: 030 74 74 63 49 | Email: qm-pank@list-gmbh.de | Web: www.pankstrasse-quartier.de

Aktuelles

Das war der Neujahrsempfang 2017

Das Quartiersmanagement Pankstraße möchte sich bei allen Gästen für die Teilnahme am Neujahrsempfang bedanken. Zum 15-jährigen Jubiläum konnten wir gemeinsam auf die Erfolge zurückblicken, die nicht zuletzt durch Ihr großes Engagement erreicht werden konnten. Ein besonderer Dank gilt auch denjenigen, die uns sowohl vor als auch während der Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben. Mehr zum diesjährigen Neujahrsempfang lesen Sie hier.

Neues aus dem Quartiersrat 

Am 18. Januar traf sich der Quartiersrat zu seiner ersten Sitzung im neuen Jahr in den Räumen von Kulturen im Kiez e.V. Es ging u.a. darum, die Handlungsbedarfe für die Arbeit im Quartier, die auf der Quartierswerkstatt im November 2016 von Bewohner/innen und Akteuren zusammengetragen wurden, auszuwerten. Lesen Sie hier mehr.

Sperrmüll melden für einen sauberen Kiez 

Im Dezember mussten wir uns schweren Herzens von unserem Kiezläufer Achim K. verabschieden. Er unterstützte uns sehr zuverlässig u. a. bei der Registrierung des Sperrmüllaufkommens im Quartier. Dies fällt nun weg und deswegen brauchen wir Ihre Unterstützung mehr denn je. Über eine App des Ordnungsamtes Mitte können Sie ganz leicht Sperrmüll melden und selbst zu einem sauberen Kiez beitragen. Weitere Informationen dazu gibt es hier.

To top

Termine

Internationale Wochen gegen Rassismus - Planungstreffen am 16. Februar - 10 Uhr 

Vom 13.03. bis 26.03.2017 finden die "Internationalen Wochen gegen Rassismus" statt. Dafür werden noch interessierte Akteur*innen und Privatpersonen, die Veranstaltungen in Moabit und Wedding organisieren möchten, gesucht. Nähere Infos gibt es hier.

Regelmäßige Angebote im Kiezzentrum Humboldthain und im Familienzentrum Nauener Platz

Neben Austausch, Hilfe und Beratung bieten das DRK-Kiezzentrum Humboldthain und das Familienzentrum am Nauener Platz regelmäßig verschiedene Angebote für Bewohner/innen an. Im DRK-Kiezzentrum Humboldthain finden von Montag bis Freitag u.a. Deutschkurse sowie verschiedene Kurse rund um das Thema Geburt und Baby statt. Die vollständige Übersicht zu allen Kursen finden Sie hier. Auch das Familienzentrum am Nauener Platz bietet regelmäßig Angebote zu Gesundheit und Bewegung sowie Mutter und Baby an. Eine Auflistung der Kurse und genaue Termine können Sie hier einsehen.

Informationsveranstaltung über die sozialen Erhaltungsgebiete in Mitte - 15.02.2017 

Am Donnerstag, dem 09.02.2017 und Mittwoch, dem 15.02.2017 werden zwei öffentliche Informationsveranstaltungen zur Vorstellung der sozialen Erhaltungsgebiete ("Milieuschutzgebiete") in Berlin-Mitte stattfinden. Am 15.02.2017 findet die Veranstaltung für die Milieuschutzgebiete im Ortsteil Wedding "Leopoldplatz", "Seestraße" und "Sparrplatz" statt. Weiter

To top

Wettbewerbe, Ausschreibungen und Ideenaufrufe

Aufruf Aktionsfonds 2017 - 10.000 € für das Quartier 

Auch in diesem Jahr stehen im Aktionsfonds des Quartiersmanagements wieder Fördergelder von insgesamt 10.000 Euro für Sie bereit. Mit den Geldern aus dem Aktionsfonds können Sie Ihre eigenen Ideen für kleinere Projekte, die der Bewohnerschaft und den Akteuren aus dem Quartier zugutekommen, umsetzen. Alle Ideen und Aktionen, die das Miteinander der Menschen im Quartier fördern sind herzlich willkommen. Mehr

Be Smart - Don't Start! Wettbewerb für rauchfreie Schulklassen

Die Teilnahme bei "Be Smart" soll Schüler/innen einen Anreiz geben, gar nicht erst mit dem Rauchen anzufangen. Der bundesweite Wettbewerb richtet sich insbesondere an Klassen, in denen noch nicht geraucht wird oder nur wenige Schüler/innen rauchen. Zu gewinnen gibt es eine Klassenreise und andere tolle Preise. Mitmachen lohnt sich also nicht nur der Gesundheit wegen. Weitere Informationen zur Teilnahme gibt es hier.

Malwettbewerb zum "21. Kinderkarneval der Kulturen 2017"

Im Dezember 2016 startete der große Malwettbewerb für alle Kinder bis 12 Jahre im Vorfeld des "21. Berliner Kinderkarneval der Kulturen 2017". Zum Motto-Tier wurde in diesem Jahr die Robbe gekürt. Unter dem Motto "Auf die Flossen, fertig, los!" sind nun alle Kinder bis 12 Jahre eingeladen, Robben, Seelöwen oder Walrosse zu gestalten. Die fertigen Kunstwerke können bis zum 17. März 2017 eingereicht werden. Weitere Informationen zum Wettbewerb finden Sie hier.

 

SAVE THE NEWS

Verfolgen, posten und kommentieren Sie die neuesten Nachrichten aus dem Quartier Pankstraße auf twitter & Facebook.

 

MAKE THE NEWS

Tragen Sie die neuesten Veranstaltungen in den Veranstaltungskalender des QM Pankstraße ein.

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.

Hier können Sie Ihre Daten ändern oder sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen:
http://www.pankstrasse-quartier.de/index.php?id=1683&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###