Newsletter des Quartiersmanagements Pankstraße

 

Quartiersmanagement Pankstrasse | Prinz-Eugen-Str. 1 | 13347 Berlin | Telefon: 030 74 74 63 47 | Fax: 030 74 74 63 49 | Email: qm-pank@list-gmbh.de | Web: www.pankstrasse-quartier.de

Aktuelles

Nutzen Sie Ihre letzte Chance und kandidieren Sie!

Sie wollen sich noch als Kandidatin oder Kandidat für den Quartiersrat oder Vergabebeirat zur Wahl stellen? Dann nutzen Sie die letzte Chance. Wir machen eine Ausnahme für Spätentschlossene und geben Ihnen die Möglichkeit Ihren Kandidatenbogen auch noch nach Ablauf der Frist am 30. Juni bei uns im Büro einzureichen! Zu den KandidatInnenbögen hier entlang.

Ihre Stimme zählt: Wählen Sie den Quartiersrat und Vergabebeirat Pankstraße!

Vom 11. bis zum 14. Juli zwischen 10 und 18 Uhr haben Sie die Möglichkeit Ihren neuen Quartiers- und Vergabebeirat zu wählen. Wählen dürfen alle Anwohnerinnen und Anwohner aus dem Quartiersmanagement-Gebiet Pankstraße. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre. Weitere Informationen zum Wahlvorgang gibt es hier.

Die neue Ausgabe des Panker 65 ist erschienen!

Die dritte Ausgabe des Panker 65 ist da und es gibt einiges zu entdecken. Mit dabei sind die Wiesenburg, der Bewegungsparcours an der Panke, ein Lastenfahrradbauer und ein weiteres leckeres Rezept aus den interkulturellen Töpfen unseres Quartiers. Neugierig geworden? Der Panker 65 liegt bei uns im Büro sowie in verschiedenen Einrichtungen und Cafés im Quartier kostenlos für Sie bereit. Die PDF Version gibt es hier zum Download.

Kultur- und Konzertreihe "unverblümt" - Sommerpause

Die Kultur- und Konzertreihe "unverblümt" geht mit seinen Kulturexpeditionen in die Sommerpause. Nach der Sommerpause geht es voraussichtlich Mitte August weiter mit dem Kulturprogramm. Wir informieren Sie rechtzeitig über die neuen Termine. Einen Einblick in die vergangenen Veranstaltungen gibt es hier.

Ein Quartier in Bewegung - Projekt vorzeitig beendet

Das Projekt "Ein Quartier in Bewegung", welches im vergangenen Herbst gestartet war, musste leider vorzeitig beendet werden. Für die Umsetzung der Angebote fehlt es leider an Übungsleitern, sodass keine zusätzlichen Sportangebote stattfinden werden. Das Projekt war entwickelt worden, um für die Bewohner/innen des QM Pankstraße vielfältige Sport- und Bewegungsangebote zu schaffen.
Der Bedarf besteht weiterhin, sodass wir am Thema dran bleiben. Bis eine Alternative gefunden ist, können Sie sich schonmal entlang des von den Baufachfrauen entwickelten Pankeparcours sportlich betätigen. Das Projekt läuft noch bis 2018. Mehr

Perspektiven für Jugendliche und junge Erwachsene - Projektstart

Das durch QM-Mittel geförderte Projekt "Perspektiven für Jugendliche und junge Erwachsene" startet im Juli mit seinen Angeboten. Der Träger des Projektes ist der Verein Geburt und Familie e.V., der das Familienzentrum Schulstraße 101 am Nauener Platz betreibt. Im Rahmen des Projektes sollen zwei Sozialarbeiter im Quartier aktiv sein und Kontakt zu Jugendlichen und jungen Erwachsenen im Alter von 11-27 Jahren aufbauen, die bisher an keine Einrichtung im Quartier gebunden sind, keine Perspektive in ihrem Leben sehen und/oder straffällig geworden sind. Mehr über das Projekt erfahren Sie hier.

To top

Termine

10 Jahre Arbeitskreis Berliner Quartiersmanagements - 14. Juli

Der Arbeitskreis Berliner Quartiersmanagements feiert am 14. Juli ab 17 Uhr sein 10-jähriges Bestehen und lädt alle Mitstreiter/-innen der Sozialen Stadt Berlins herzlich ein. Bei Musik und Tanz und bei geselligen Beisammensein soll gefeiert werden. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Veranstaltung findet statt im Silent Green in der Gerichtstraße 35, 13347 Berlin. Mehr.

"Nehmt Platz!- Teil II - 15. Juli

Im Rahmen einer "Nehmt Platz"-Aktion werden wir am 15. Juli ab 14 Uhr öffentlich die abgegebenen Stimmen der Quartiersrats- und Vergabebeiratswahlen auszählen und die Wahlergebnisse verkünden. Bei gemütlichem Beisammensein, kleinen Snacks und hoffentlich schönem Wetter werden wir auf unserem Vorplatz die neuen Beiräte begrüßen. Unter allen Wählern wird anschliessend eine Verlosung von tollen Preisen stattfinden. Wählen lohnt sich also! Mehr

Auf die Plätze, fertig, los! BeWEGen - 15. Juli

Das Projekt "Auf die Plätze, fertig, los! BeWEGen.", zuletzt sogar nominiert für den Preis Soziale Stadt 2016, startet in das dritte Projektjahr. Der nächste Aktionsspaziergang "Panke bewegt" findet am Freitag, den 15. Juli zwischen 12 und 15 Uhr statt. Start- und Ankunftsort ist der Brunnenplatz hinter dem Amtsgericht Wedding. Euch erwarten eine Fotorallye und Selfies & Co. für die neuen Bewegungsorte. Alle Nachbarinnen und Nachbarn sowie alle Interessierten aus dem Quartier sind herzlich zu einem Nachmittag voller Bewegung eingeladen. Nähere Informationen zum Projekt gibt es hier.

Sauberkeit auf Spielplätzen: Spielplatzaktion Adolfstraße - 23. Juli

Pünktlich zu den Sommerferien gibt es eine neue Aktion des durch QM-Mittel geförderten Projekts "Sauberkeit auf Spielplätzen". Am 23. Juli ab 11 Uhr veranstaltet das himmelbeet die nächste Mach-Mit-Aktion auf dem Zirkusspielplatz in der Adolfstraße. Freut euch auf eine spannende Schnitzeljagd, bastelt schöne Dosenlichter und bestaunt bei Saus und Schmaus die neue Spielplatzfegertasche, die zukünftig von euch im Kiosk um die Ecke ausgeliehen werden kann. Weitere Informationen zum Projekt gibt es hier.

 

 

To top

Wettbewerbe, Ausschreibungen und Ideenaufrufe

"Mittendrin Berlin! 2016/17 - Projekte in Berliner Zentren"

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt lädt - unterstützt durch die IHK Berlin und die private Wirtschaft - Initiativen, Gruppen, Vereine, Bürgerinnen und Bürger ein, mit dem Wettbewerb "Mittendrin Berlin! 2016/17 - Projekte in Berliner Zentren" gemeinsam Ideen und Vorhaben zu entwerfen. Projekte in Berliner Zentren sollen die Besonderheiten von Orten aufgreifen und sich mit der Zukunft des Handels auseinandersetzen. Die Abgabe der Anträge muss bis Freitag, den 02. Dezember 2016 um 12 Uhr erfolgen. Weiter

 

SAVE THE NEWS

Verfolgen, posten und kommentieren Sie die neuesten Nachrichten aus dem Quartier Pankstraße auf twitter & Facebook.

 

MAKE THE NEWS

Tragen Sie die neuesten Veranstaltungen in den Veranstaltungskalender des QM Pankstraße ein.

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.

Hier können Sie Ihre Daten ändern oder sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen:
http://www.pankstrasse-quartier.de/index.php?id=1683&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###