Newsletter des Quartiersmanagements Pankstraße

 

Quartiersmanagement Pankstrasse | Prinz-Eugen-Str. 1 | 13347 Berlin | Telefon: 030 74 74 63 47 | Fax: 030 74 74 63 49 | Email: qm-pank@list-gmbh.de | Web: www.pankstrasse-quartier.de

Aktuelles

 

FreeLab – Makerspace in der Schiller-Bibliothek öffnet sich für die Community

Der in den Jahren 2016 - 2018 in der Schiller-Bibliothek aufgebaute Makerspace wird in eine neue Phase überführt. Ab 05.10.2019 öffnet immer samstags von 10.00 – 14.00 Uhr das FreeLab. Das bisher eingesetzte Equipment (z. B. 3D-Drucker oder Transferpresse) kann im FreeLab des Makerspace unter fachkundiger Betreuung von interessierten Maker*innen ab 16 Jahren ausprobiert werden. Voraussetzungen für die eigenständige Nutzung des FreeLab sind der Besitz eines Bibliotheksausweises (für Schüler*innen kostenfrei) und ein Computer-Führerschein, der dort nach einer praktischen Einführung in die Nutzung der Geräte erworben werden kann. Weitere Informationen gibt es hier.

Neuigkeiten über das Quartier erhalten sie stets über den QM Newsletter

Termine

Tag der offenen Moschee – 03. Oktober 

Die islamischen Religionsgemeinschaften in Deutschland veranstalten jedes Jahr am 03. Oktober den bundesweiten Tag der offenen Moschee. Dieses Jahr lautet das Motto „Menschen machen Heimaten“. Im Rahmen dieses Tages bieten eine Vielzahl Berliner Moscheen und Vereine Führungen, Vorträge, Ausstellungen, Büchertische, Folklore, Informationsmaterialien und Begegnungsmöglichkeiten an. Mehr

Kiez(t)raum – Geschichten gesucht! – 12./13. Oktober 

Das Projekt "Kiez(T)raum - Der öffentliche Raum wird sicher, sauber, attraktiver" sucht nach euren Geschichten! Dabei soll erkundet werden, wo ihr euch im Kiez wohlfühlt und wo es an Ordnung noch fehlt. Dazu wurde im Mai am Tag der Städtebauförderung und auf dem Panke-Parcours eine riesige Karte ausgelegt und einige konnten das Projekt schon kennenlernen – aber es geht noch weiter! Am 12. und 13. Oktober findet ein kostenloser Workshop zum digitalen Geschichtenerzählen statt. Es sind noch Plätze frei. Hier gibt es weitere Informationen.

Sperrmüll-Aktionstag – 25. Oktober

Der Bezirk plant zusammen mit der BSR in den kommenden Monaten, Sperrmüll-Aktionstage durchführen zu lassen. Dabei wird von der BSR ein großer Sperrmüllwagen bereitgestellt, der an gewissen Tagen und Orten den Anwohnenden die Möglichkeit bietet, ihren Sperrmüll kostenfrei zu entsorgen. In Kooperation mit dem Projekt „Kiez(T)raum – Der öffentliche Raum wird sicher, sauber, attraktiver“ wird am 25. Oktober eine Sperrmüllaktion an der Schulstaße/ Ecke Ruheplatzstraße stattfinden. Durch die Aktion sollen die Bewohner*innen für das Thema sensibilisiert werden - aber auch der Ablage von Sperrmüll auf öffentlichem Straßenland soll entgegenwirkt werden. Weitere Informationen gibt es demnächst.

Unverblümter Herbst

Wir starten in den unverblümten Herbst: Bevor sich die Kunst- und Kulturreihe im Dezember mit einer Weihnachtstour für dieses Jahr verabschiedet, wird es im Herbst noch einmal eine Kulturexpedition – also eine geführte Fußtour mit Stationen im Kiez, an denen ein kurzes Kulturprogramm stattfindet – geben. Das genaue Datum wird in Kürze bekannt gegeben. Damit ihr zukünftig keine Touren mehr verpasst, könnt ihr euch hier für den unverblümten Newsletter anmelden.  

Ausschreibungen/Wettbewerbe/Ideenaufrufe

Aktionsfonds 2019 – Es stehen noch Restmittel zur Verfügung!

Im Aktionsfonds des Quartiersmanagements Pankstraße stehen noch Restmittel zur Umsetzung von kurzfristigen und schnell sichtbaren Aktionen im Quartier zur Verfügung. Im Rahmen des Aktionsfonds können kleinere nachbarschaftliche Aktionen unterstützt und umgesetzt werden. Projektideen, die der Nachbarschaft zugutekommen und noch in 2019 umgesetzt werden können, sollten bis zum 20. Oktober 2019 im QM Pankstraße eingereicht werden. Über die Bewilligung des Projekts entscheidet die Aktionsfondsjury in der Sitzung am 29. Oktober 2019. Mehr

 

TAUSCHEN SIE SICH AUS!

Verfolgen, posten und kommentieren Sie die neuesten Nachrichten aus dem Quartier Pankstraße auf twitter & Facebook.

MACHEN SIE MIT!

Tragen Sie die neuesten Veranstaltungen in den Veranstaltungskalender des QM Pankstraße ein.

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.

Hier können Sie Ihre Daten ändern oder sich aus dem Newsletter-Verteiler austragen:
http://www.pankstrasse-quartier.de/index.php?id=1683&cmd=edit&aC=###SYS_AUTHCODE###&rU=###USER_uid###