Sie befinden sich hier: kiez.info - Ausschreibungen / Plakatwettbewerb - "Kunst gegen Komasaufen"

Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 09. Juni 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN 70 - Stücke junger Tänzer & Choreografen

Sonntag, 10. Juni 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN 70 - Stücke junger Tänzer & Choreografen

Samstag, 23. Juni 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN extended: landscaping

Sonntag, 24. Juni 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN extended: landscaping

Plakatwettbewerb - "Kunst gegen Komasaufen"

Coole Plakate gesucht! - Deine Ideen und dein Können für den Kampf gegen das Komasaufen.

Bild: https://pixabay.com/de/farbe-spritzer-zu-malen-2714967/

„Kunst  gegen  Komasaufen“: Unter  diesem  Motto  starten  die  Drogenbeauftragte  der Bundesregierung,  Marlene  Mortler,  und  die  DAK-Gesundheit  die Kampagne  „bunt  statt  blau“  2018  gegen  Alkoholmissbrauch. 

Der Plakatwettbewerb für Schüler zwischen 12 und 17 Jahren findet zum  neunten  Mal  statt.  Hintergrund  ist  das  gefährliche Trinkverhalten von Kindern und Jugendlichen in Deutschland.

Du bist ein kreativer Typ und Freunde beneiden dich um deine Einfälle? Außerdem kannst du mit Farben oder Fotos zaubern? Dann mach mit beim nächsten großen DAK-Plakatwettbewerb „bunt statt blau". Egal ob mit Buntstift, Pinsel, Kamera oder Computer, bei diesem Kreativwettbewerb kannst du Position beziehen: Werde mit deinem Plakat Botschafter gegen das Komasaufen!

 

Weitere Informationen zum Wettbewerb und zur Kampagne gibt es unter

www.dak.de/buntstattblau oder

https://www.drogenbeauftragte.de/presse/pressekontakt-und-mitteilungen

/2018/2018-1quartal/bunt-statt-blau.html.

 

Text: Team der Fachstelle für Suchtprävention Berlin