Sie befinden sich hier: kiez.info - Neuigkeiten / Was ,,Mein Kiez…“ so alles hergibt…

Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 29. September 2018  10:00 Uhr

Sportfest zum Tag der Integration

Samstag, 29. September 2018  20:30 Uhr

neworks: Irina Demina: AKT II

Sonntag, 30. September 2018  20:30 Uhr

neworks: Irina Demina: AKT II

Mittwoch, 24. Oktober 2018  18:00 Uhr

Einladung zu Info-Treffen: Tandems für geflüchtete Menschen

Donnerstag, 29. November 2018  10:00 Uhr

Einladung zu Info-Treffen: Tandems für geflüchtete Menschen

Dienstag, 04.02.2014

Was ,,Mein Kiez…“ so alles hergibt…

Das Projekt ,,Mein Kiez…“ wurde im Rahmen des Quartiersfonds 2  durch das Quartiersmanagement Pankstraße ermöglicht und von SUB (Soziale Urbane Basis) geleitet. Verschiedenen Jugendlichen im Alter von 14 bis 21 Jahren wurde die Möglichkeit geboten sich über einen Zeitraum von Mai bis Dezember 2013 mit den Themen  Rap und Tanz zu beschäftigen.

Mit den verschiedenen Coaches durften die Teilnehmer ihrer Kreativität freien Lauf lassen – ob Tanz, Rap, Gesang oder Texte schreiben. Auf diese Weise konnten sie eine Verbindung zwischen ihren künstlerischen Fähigkeiten und ihrem Kiez schaffen, um so ihre Umgebung und auch sich selber zu entdecken. Hinzu kommt, dass die Jugendlichen sich während des Projekts untereinander kennen lernen und unterstützen konnten. Durch einen der Coaches, Boga, wird den Teilnehmern ermöglicht an weiteren Projekten teilzunehmen, womit die Nachhaltigkeit gewährleistet wird.

So konnte mithilfe des Projekts u. A. ein Musikvideo entstehen, in dem die selbst verfassten Texte den Kiez beschreiben und tänzerisch untermalt werden.

 

Projektleitung: www.subpunkt.de