Sie befinden sich hier: kiez.info - Ausschreibungen / Wettbewerb "Berliner Klima Schulen" 2018/2019

Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Wettbewerb "Berliner Klima Schulen" 2018/2019

Um kreative Ideen und Aktivitäten zum Klimaschutz an Schulen zu fördern, haben die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie und die Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zusammen mit der GASAG den Wettbewerb "Berliner Klima Schulen" ins Leben gerufen. Bei dem nun zum 10. Mal stattfindenden Wettberwerb können Schulen bis zu 5.000 Euro gewinnen. Gesucht werden ideenreiche, wirksame und nachhaltige Klimaschutzprojekte, die die Schüler*innen im laufenden Schuljahr umsetzen. Mitmachen können alle allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen in Berlin. Beiträge können bis zum 08.Mai.2019 eingereicht werden. Eine Jury wählt aus allen gültigen Einsendungen die besten Projekte aus. Insgesamt gibt es zwölf attraktive Preise im Gesamtwert von 13.800 Euro zu gewinnen.

Die Berliner Energieagentur (BEA) betreut den Wettbewerb und ist Ansprechpartnerin für Schulen und Interessierte. Sie hilft auch dabei, aus Ideen chancenreiche Wettbewerbsbeiträge zu machen. Schulen haben u.a. die Möglichkeit, eine Anschubfinanzierung für Wettbewerbsbeiträge zu erhalten, bei einem Rundgang durch das Schulgebäude Klimaschutzpotenziale aufzudecken und in einem Workshop Ideen und Aktionen zum Klimaschutz zu entwickeln.

Berliner Energieagentur GmbH