Suche

Aktuelle Veranstaltungen

Samstag, 21. April 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN hyper-extended: workworkworkworkwork

Samstag, 21. April 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN hyper-extended: workworkworkworkwork

Sonntag, 22. April 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN hyper-extended: workworkworkworkwork

Sonntag, 22. April 2018  20:30 Uhr

NAH DRAN hyper-extended: workworkworkworkwork

Donnerstag, 26. April 2018  17:30 Uhr

Unverblümt Kulturexpedition #20

Dienstag, 04.03.2014

Wiederauflage der Broschüre „Von Action bis Zivilcourage“

Rechtsextremistische, rassistische und antisemitische Gedanken und Verhaltensweisen sind aus der deutschen Gesellschaft nicht verschwunden. Vorurteile und Hass werden an die jüngere Generation weitergegeben und verhindern eine auf Vielfalt als Ressource setzende Gesellschaft. Um diesen Teufelskreis zu durchbrechen, sind insbesondere diejenigen gefordert, die direkt mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

Für alle, die sich Unterstützung und Hilfe dabei wünschen, gibt es ab sofort wieder die Broschüre „Von Action bis Zivilcourage“ der Vielfalt-Mediathek des IDA e. V. Der Reader führt alle Interessierten durch das reichhaltige Angebot der Vielfalt-Mediathek.

Sie können sich Hintergrundinfos, konkrete Projektvorstellungen sowie Übungen und Handlungsanleitungen zu Themenfeldern wie die Migrationsgesellschaft und Respekt für Vielfalt sowie die Prävention von Rassismus, Rechtsextremismus, Antisemitismus besorgen.

Die vorgestellten Materialien werden auch auf der Website www.vielfalt-mediathek.de präsentiert und dort kostenlos zum Verleih zur Verfügung gestellt. Dabei reicht das Angebot von Materialien zur pädagogischen Prävention über Dokumentationen von Projekten und Lokalen Aktionsplänen bis hin zu Informationen zu den neuesten Entwicklungen im Rechtsextremismus. Weiterhin bietet die Vielfalt-Mediathek ein breites Spektrum an unterschiedlichen Medien, um Informationen zu den verschieden Themenfeldern abzurufen.

Gefördert wird das Projekt im Rahmen der Bundesprogramme „TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN“ und „XENOS – Integration und Vielfalt“.

Die Broschüre kann über mediathek@idaev.de kostenlos bestellt werden.

Stephan Bundschuh/Milena Detzner/Hanna Mai: „Von Action bis Zivilcourage. Bildungsmaterialien aus der Vielfalt-Mediathek“, 3. Aufl., Düsseldorf, 2013.

Pressekontakt:

Ansgar Drücker
IDA e. V.
Volmerswerther Str. 20
40221 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 15 92 55-5,
Fax: 02 11 / 15 92 55-69,
E-Mail: info@IDAeV.de

Download der Pressemitteilung
 

Ansgar Drücker