Panker 65 – die Kiezzeitung der Bürgerredaktion

Bürger*innen machen Zeitung

Das Besondere an der Kiezzeitung ist, dass sie von einer Bürgerredaktion gestaltet wurde. Jede und jeder konnte mitmachen! Die Zeitung informierte zwichen 2014 und 2019 über Neuigkeiten und belieferte uns mit interessanten Berichten aus dem Stadtgebiet rund um die Pankstraße. Die Redaktion bestand aus interessierten Nachbarn, die Freude am Schreiben, Fotografieren, Diskutieren und Gestalten haben.

Die Kiezzeitung erschien bis Dezember 2015 unter dem Namen Q_2.0 und hieß seitdem "Panker 65". Neben der „Panke“ feierte Panker 65 auch die Attitüde des Punks – das Unangepasste, dem Neuen gegenüber Offene. Mit bunten Haaren haben wir die Redakteure trotzdem nicht angtroffen, mit bunten Ideen schon. Im Juni 2019 erschien die vorerst letzte Ausgabe der Bürgerredaktion des Panker 65. Mit fünf Jahren war die Höchstdauer der Förderung erreicht und ohne finanzielle Unterstützung waren Gestaltung, Organisation der Redaktionsarbeit und Druck nicht zu leisten.

Im Oktober entstand ein Handbuch, das die Handlungsempfehlungen präsentiert, die gemeinsam in der Bürgerredaktion für das Verfassen guter Artikel entwickelt wurden. Interessierte Kiezredakteur*innen - oder solche, die es noch werden möchten - können sich das Handbuch nun herunterladen:
Bürgerzeitung Pankstraße - DAS HANDBUCH

 

Die Ausgaben der Kiezzeitung im Überblick:

Titelblatt 15Panker65 - Ausgabe 2/19Titelblatt 14Panker65 - Ausgabe 1/19

Titelblatt 13Panker65 - Ausgabe 4/18 Titelblatt 12Panker65 - Ausgabe 3/18

 Titelblatt 11Panker65 - Ausgabe 2/18

 

 

 

 

Titelblatt 10Panker65 - Ausgabe 1/18Titelblatt 9Panker65 - Ausgabe 4/17 Titelblatt 8Panker65 - Ausgabe 3/17

Titelblatt 7Panker65 - Ausgabe 2/17

 

 

Titelblatt 6Panker65 - Ausgabe 1/17

Titelblatt 5Panker65 - Ausgabe 4/16

Titelblatt 4Panker65 - Ausgabe 3/16

 

Nächste Veranstaltungen

13 Mär
Datum 13.03.2024

Es können wieder Anträge gestellt werden! Für kleinere Projekte im Quartier stehen im Jahr insgesamt 10.000 Euro bereit.
Bis zu 1.500 Euro können pro Projekt unbürokratisch beantragt werden, auch...

Mehr lesen

13 Mär
13.03.2024 18:00 - 20:00

Der Quartiersrat ist eine Gruppe aus Menschen, die im Gebiet wohnen oder aktiv sind. Sie bestimmen über die Schwerpunkte unserer Arbeit mit.

Wer sich für die Arbeit des Quartiersrates interesssiert, ist...

Mehr lesen

20 Mär
Quartiersmanagement Pankstraße
20.03.2024 14:00 - 17:00
[Öffentliche Veranstaltungen des QM ]
Tag der offenen Tür

Kommen Sie vorbei und lernen Sie bei einer Tasse Tee oder Kaffee unsere Arbeit und unsere Projekte kennen.
Erfahren Sie mehr über die Bedarfe des Quartiers und tauschen Sie sich mit uns zu den

...
20.03.2024 14:00 - 17:00

Kommen Sie vorbei und lernen Sie bei einer Tasse Tee oder Kaffee unsere Arbeit und unsere Projekte kennen.
Erfahren Sie mehr über die Bedarfe des Quartiers und tauschen Sie sich mit uns zu den...

Mehr lesen

20 Mär

Der Quartiersrat ist eine Gruppe aus Menschen, die im Gebiet wohnen oder aktiv sind. Sie bestimmen über die Schwerpunkte unserer Arbeit mit.

Wer sich für die Arbeit des Quartiersrates interesssiert, ist...

Mehr lesen

21 Mär
21.03.2024 18:00 - 20:00

Die Aktionsfonds-Jury entscheidet über die vorliegenen Projektideen im Aktionsfonds. Anträge können bis 13. März 2024 eingereicht werden.
Die Sitzung ist nicht öffentich, Antragsteller sind...

Mehr lesen