Das Klimaprojekt im Panke Quartier: Auftaktveranstaltung

Wie beeinflusst der Klimawandel unser tägliches Leben? Was kann man selber tun? Diese und andere Fragen stellt sich das Projekt Panke.Klima und möchte sich am 25.11.2020 den Nachbar*innen vorstellen.

 

Auftaktveranstaltung des Projekts "Panke. Klima - für eine nachhaltige Nachbarschaft"

Mittwoch, 25. November 2020 von 18:00 UTC+01 bis 19:30 UTC+01

Was haben wir vor?

  • Vorstellung der geplanten Aktivitäten und Veranstaltungen in den nächsten zweieinhalb Jahren,
  • Gespräche zu passgenauen Angebote, Themen und Orten im Kiez
  • Alles rund um das Thema Sensibilisierung für Nachhaltigkeit & Umweltschutz im Alltag.
Die Veranstaltung findet statt online mit ZOOM statt.
 
Geben Sie die Einladung sehr gerne an Interessierte Nachbar*innen, Vereine und Gewerbetreibende weiter! Mehr Informationen zum Projekt finden sie hier...
 
***
Mit dem Projekt "Panke. Klima - für eine nachhaltige Nachbarschaft" etwickelt ein Team von engagierten Umweltaktivisten*innen, Designer*innen und Community Builder*innen nachhaltige Strukturen, die die Bewohner*innen sensibilisieren und darin unterstützen, ihren Alltag umweltfreundlicher und nachhaltiger zu gestaltenn. Gemeinsam tragen wir bei, das KiezKlima zu verbessern.
Das Projekt ist für alle Bewohner *innen und Akteure im Quartier offen.
***
Dieses Projekt wird vom Kulturlabor Trial&Error e. V. organisiert. Mit freundlicher Unterstützung des Quartiersmanagements Reinickendorfer Straße/Pankstraße. Gefördert durch die Bundesrepublik Deutschland und das Land Berlin im Rahmen des Programms “Zukunftsinitiative Stadtteil II”, Teilprogramm “Soziale Stadt”.