Neuigkeiten

Top-Themen im Quartier: Verkehr, Sauberkeit und Bildung

Was braucht der Kiez, um ein lebenswerter Ort zu sein? Auf diese Frage gab es in drei Quartierswerkstätten viele Antworten. Themen wie mehr Sicherheit für Fuß- und Radverkehr, Mangelnde Pflege des öffentlichen Raume und zielgruppenspezifische Bildungsangebote tauchten dabei immer wieder auf. Das Quartiersmanagement (QM) nimmt diese Themen nun für seine künftige Arbeit auf.

Weiter lesen

Punkt für Punkt zum Plan fürs Quartier

Derzeit wird im Quartier das IHEK für die nächsten zwei Jahre erarbeitet. Das ist das Integrierte Handlungs- und Entwicklungskonzept für das Gebiet, die Grundlage für die Förderung von neuen Projekten. Das klingt nach viel Schreibtischarbeit, Expertenrunden, einer wichtigen und schweren Aufgabe. Dass sie aber auch kurzweilig und interessant sein kann, hat die erste von drei Quartierswerkstätten am Mittwoch (26.1.) gezeigt.

Weiter lesen

Begrünung heißt auch: Hochbeete aufs Dach!

Noch ist Winter, die Natur hat eine Ruhepause. Bald aber beginnt es zu wachsen, zu grünen und zu blühen. Die Kita Liebenwalder Straße 45 ist in diesem Jahr besonders gut auf den Frühling vorbereitet. Mit Mitteln aus dem Aktionsfonds hat sie neue Hochbeete angeschafft und aufgebaut.

Weiter lesen

Gebiet Badstraße/Pankstraße wird Sanierungs- und Stadtumbaugebiet

Der Senat von Berlin hat auf Vorlage des Senators für Stadtentwicklung und Wohnen, Sebastian Scheel, beschlossen, das Gebiet Mitte – Badstraße/Pankstraße als Sanierungs- und Stadtumbaugebiet festzulegen. Die Beschlüsse resultieren aus den Ergebnissen der vorbereitenden Untersuchungen, die der Senat im Oktober 2019 für beide Gebiete in Auftrag gegeben hat.Pressemitteilung der Regierenden Bürgermeisterin vom 14.12.2021

Weiter lesen