Neuigkeiten

Tag der Städtebauförderung: Klima trifft Verkehr

Am 14. Mai findet der diesjährige Tag der Städtebauförderung statt. Unter dem Motto "Berlin gemeinsam gestalten" kann sich jede:r Interessierte vor Ort in den Kiez informieren, welche Maßnahmen geplant sind, um die Zukunft der Stadt zu gestalten. Im Quartier gibt es ab 11 Uhr Mitmachaktionen auf dem Nettelbeckplatz und vor dem Büro des Quartiersmanagements, bei dem sich drei Kiezprojekte vorstellen.

Weiter lesen

Online-Befragung: Auf dem Nettelbeckplatz soll was passieren!

Um den Platz für Nachbarschaft und Besucher:innen attraktiver zu machen, hat das Quartiersmanagement Pankstraße das Projekt "Belebter Nettelbeckplatz" ins Leben gerufen. In einer Online-Befragung des Projekts können nun alle Interessierten neun Veranstaltungsideen zur Belebung des Platzes, kommentieren und eigene Vorschläge einbringen.

Weiter lesen

Kreative Höfe im Quartier: Abschlussveranstaltung

Nach einer Laufzeit von zweieinhalb Jahren ist das Projekt  "Kreative Höfe im Quartier" (KHiQ) des Quartiersmangaments nun abgeschlossen. Für die Teilnahme an der Abschlussveranstaltung bitten wir um Anmeldung bis zum 03. April 2022 per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiter lesen

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Tausende Menschen, die vor dem Krieg in der Ukraine fliehen, sind auf dem Weg nach Berlin und werden in den nächsten Wochen gegebenfalls auch im Quartiersgebiet Pankstrasse untergebracht. Für alle, die sich in diesen schwierigen Tagen ehrenamtlich engagieren, einen Schlafpatz oder Sachspenden anbieten möchten, aber nicht wissen, an wen sie sich wenden können: Hier finden Sie eine Liste mit Hilfsangeboten und Unterstützungsmöglichkeiten.

Weiter lesen

Anfang April startet die Parkzone 80 im Wedding

Die ersten Parkscheinautomaten sind bereits aufgebaut, beispielssweise in der Gerichtstraße, aber sie sind noch nicht in Betrieb. Denn erst am 4. April wächst das Parkraumbewirtschaftungsgebiet des Bezirks ganz offiziell um die neue Parkzone 80. Sie befindet sich nordwestlich des Bahnhofes Gesundbrunnen und führt rund um den Brunnenplatz und entlang der Hochstraße. Und auch erst ab diesem Datum wird kontrolliert, ob ein Parkticket gekauft wurde.

Weiter lesen